Warning

  • This cartridge is currently inactive, and will not appear in any search results.

Latest Release:
3/22/2019
Version: 1.0
Price: Free
(release notes)

 

Attributes

Bicycles are not permitted Not Handicap Accesible Not stroller Accessible Accessible by public transit No public restrooms available Recommended for kids No Scenic Views Not available at all times Volume required

Toeppie knackt die 3000 

  • Average Rating: none
  • Created by: Riikka91
  • Submitted by: Premium Member Riikka91
  • Start at:  N 52° 52.886 E 013° 49.653
  • Location: Germany
  • Play Time: 1 to 2 hours
  • Date Added: 3/22/2019 9:41 AM
  • Last Updated: 3/22/2019 9:42 AM
  • Downloads: 31
  • Completions: 1

About This Cartridge


Kleiner, aber (hoffentlich) feiner WhereIGo.
Der eher im Stile eines Multis ist.
D.h. ihr muesst an einigen Stationen Hinweise finden, die Vorort versteckt sind.
 

Starting Location

None specified 

Recent Cartridge Logs:

Groundspeak Premium Member waldstadt played it on 3/30/2019

Rating:

Zunaechst auch von uns herzlichen Glueckwunsch an Toeppi zum 3.000!!!
Im Team mit roanwe sollte heute dieser neue WIG absolviert werden. Als Liebhaber dieser Spielart konnte uns die hier gewaehlte Variante allerdings nicht ganz ueberzeugen. Ein WIG mit der Wertung D 4,5 weckt andere Erwartungen. Wie im Listing richtigerweise dargestellt, handelt es sich wohl eher um einen sehr anspruchsvollen Multi, der dann mit Gewalt in das Umfeld eines WIG gesteckt wurde. Das erkennt man auch daran, dass die Bereiche „You See“, „Inventory“ und „Tasks“ unbenutzt bleiben. Das ist sehr schade und bleibt hinter den Moeglichkeiten eines WIG weit zurueck.
Der Cache selbst fordert eine umfangreiche ECA sowie Geschick und Koennen der Cacher. Weiterhin sind und Detailinformationen über den Jubilar sehr vorteilhaft. Die T-Wertung mit 4,5 ist auf jeden Fall berechtigt.
An einer Zone mussten wir einen TJ ziehen, denn es gab ohne richtige Antwort keinen Ausstieg aus der Frageschleife. Damit war eine Rueckkehr zur Kartenansicht nicht moeglich und der PETLING blieb uns verborgen. Die finale Dose konnte am Ende dann gut gefunden werden.
Vielen Dank für den WIG und Gruesse von waldstadt.

[permalink]

View All Logs | Write Log