Latest Release:
4/26/2020
Version: 1.0
Price: Free
(release notes)

 

Attributes

Dogs are permitted Bicycles are not permitted Access or parking fee Not Handicap Accesible Not stroller Accessible Accessible by public transit No public restrooms available Scenic Views Not available at all times No hiking required No volume required

Finde den Schatz 

  • Average Rating: 5 stars
  • Created by: Terramaster
  • Submitted by: Premium Member Terramaster
  • Start at:  N 47° 23.943 E 007° 51.245
  • Location: Switzerland
  • Play Time: 1 to 2 hours
  • Date Added: 4/26/2020 2:46 PM
  • Last Updated: 4/28/2020 2:18 AM
  • Downloads: 418
  • Completions: 44

Auf diesem Themenweg erfaehrt man anhand von zehn kurzweiligen Infotafeln, wie die mittelalterlichen Bewohner der Homburg gelebt haben. Kommt man oben bei der Burgruine an, fuehlt man sich schon ganz in die Welt der Ritter zurueckversetzt.

About This Cartridge



DAS SPIEL:
Wenn Du die Frage jeweils richtig beantwortest, passiert folgendes in deinem Spiel-Inventar:

DIE UHR:
Du bekommst eine Uhr mit einer eingestellten Uhrzeit in Dein Inventar. Du musst die Uhren am Schluss des Spiels in der richtigen Reihenfolge anordnen. A= B= C= usw.
Der Burgwaechter kann Dir dabei helfen.
Total 10 Uhren werden es sein.

DAS GELD:
Pro richtige Antwort bekommst 1 Pfennig in Deinen Geldbeutel.
Wenn Du ALLE 11 Fragen richtig beantwortet hast, wirst Du genug Geld haben, um den Burgwaechter der Homburg fuer seine Hilfe zu bezahlen.
Wenn Du aber eine falsche Antwort gibst, wird Dir 1 Pfennig abgezogen.
Was Du tun musst, wenn Du zu wenig Geld hast, wird Dir der Burgwaechter zur gegebenen Zeit sagen. 

Starting Location




Laeufelfingen, Schweiz 

Recent Cartridge Logs:

Groundspeak Premium Member rosalikiraelli played it on 7/3/2022

Rating: 5 stars

Ja, ich konnte heute diesen Schatz finden! Davor wurden mir viele schwierige Frage gestellt, aber ich kam dennoch immer vorwärts. Es machte viel Spass bis zum entscheidenden Showdown! Dort bewies ich dann all meinen Mut und mein Können und so konnte ich am Schluss den Schatz erfolgreich heben!
Vielen Dank an Terramaster für diesen coolen Wherigo Cache!

[permalink]

Groundspeak Premium Member ogi-the-eagle played it on 7/2/2022

Rating: 5 stars

Ohne Zusatzschlaufe wollten Ogi-the-Eagle🦅 und Chline Drache🐉 diesen Wherigo eigentlich meistern. Aber das erwies sich schon bald als Wunschdenken. Schon bei der ersten Station verschenkten wir einen Pfennig, da wir mehr eintippten als nötig war. Unsere falsche Antworten hielten sich zwar in Grenzen aber der Wächter war mit unserer Ausbeute nicht zufrieden. Er liess sich auch nicht bestechen. So musste Ogi-the-Eagle in den sauren Apfel beissen und die Zusatzaufgabe "erklettern". Geblendet von so vielen glänzenden Münzen gab uns der Burgwächter dann sofort den Weg frei. Vermutlich wollte er so schnell wie möglich seinen Durst in der Schenke löschen. Kein Wunder bei diesem Job in der Hitze. Den Schatz aufzuspüren war dann kein Problem mehr. Nachdem wir dem Bleistift wieder gespitzt und uns im Buch der Schatzfinder eingeschrieben hatten, wanderten wir noch zum Bad Ramsach. Den Lab bei der Burg werden wir ein anderes Mal angehen. Wir kommen wieder in diese schöne Gegend. Vielen Dank für diesen super gestalteten Wherigo.

[permalink]

Groundspeak Premium Member Blauer Enzian played it on 3/28/2022

Rating: 5 stars



Heute hab ich das nochmalige perfekte Frühlingswetter genützt für meine 3.Cachewanderung zur Homburg. 2x hab ich Sie in den vergangenen Jahren von oben, heute das 1.Mal von unten besucht. Nach einer Startschwierigkeit funktionierte der Wherigo problemlos wie am Schnürchen bis am Schluss 😁 Klar hatte ich wegen 2 falsch beantworteten Fragen etwas zuwenig Münz im Säckel und musste die Zusatzschlaufe absolvieren 😂 Die wie erwartet wieder geniale Finalbox konnte ich danach punktgenau finden und mein Visum deponieren

Vielen Dank Terramaster für den lehrreichen Spass 👍
Blauer Enzian

[permalink]

Groundspeak Premium Member digger-one played it on 2/13/2022

Rating:



Dies war das eigentliche Missionsziel heute für Bann und mich. Der dazugehörige Themenweg Hochbaus die Burg ist wirklich cool gemacht. Auch die Umsetzung im WIG ist klasse. Jedenfalls kamen wir immer weiter und immer höher bis wir dann an der Ruine ankamen. Hier wurden wir direkt Alec2005 angesprochen, ob wir denn auch am geocachen wären. Es stellte sich heraus m, dass der Akku seines Smartphones während dem WIG überhaupt keine Lust mehr hatte. Da konnten wir mit unserer Powerbank zwar aushelfen aber leider kam er für die letzte Station nicht mehr in die cartridge. So absolvierten wir den Rest gemeinsam und kraxelten schliesslich zum Final des toll gemachten WIG.
Zur coolen Locstion gabs dann noch einen sackstarken Cachwächter.
Nach dem Log trennten sich dann unsere Wege wieder und bannentaum und ich absolvierten im Anschluss noch den schönen Lab hier oben.
Für diese schöne Runde lass ich gern einen FP da!

Vielen Dank an Terramaster fürs Auslegen

[permalink]

Groundspeak Premium Member Tim + Struppi played it on 10/18/2021

Rating: 5 stars


Meine Cacherrunde führte mich heute nach Läufelfingen, wo es einige schöne Dosen zu entdecken gibt. Nach einer kleinen Führung durchs Dorf mit der Letterbox Läufelfingen und einem Abstecher zur Höchi, besichtigte ich die Ruine Homburg mit Tradi. Der dazugehörige Wherigo versetzte mich in die Ritterzeit und bot eine tolle Einstimmung ins Thema. Unterwegs gab's einen Zwischenhalt beim Schlossbänkli mit Tradi und einem weiteren Posten des Mega-Sitzbank-LABs. Die Ruine mit toller Aussicht vom Turm wurde natürlich auch besichtigt, da bot sich ein weiterer LAB an, bevor's zum Final des Wherigos ging. Danach wollte ich noch höher hinaus, so ging ich hoch zur Homberg Flue, ein ganz tolles Plätzchen mit wunderschöner Aussicht auf die umliegenden Jurahöhen und bis zu den Alpen. Via Rütiflue ging's wieder runter, ich warf einen weiteren Rundblick auf die umliegenden Dörfer, bevor ich mich wieder auf den Rückweg nach Läufelfingen machte, aber nicht ohne beim Vorbeigehen den Bonus des Ruine-Homburg-LABs einzusammeln.
Für die gelungene Cacherrunde möchte ich mich herzlich bei allen Ownern fürs Erstellen der Caches und LABs und den Unterhalt der Dosen bedanken!
Zu diesem Cache: Der Wherigo hat mir sehr gefallen, die Fragen waren gut zu beantworten und die Eingabe der Antworten hat gut geklappt. Zum Glück hatte ich aber das Spiel immer wieder gespeichert, denn irgendwo nach der 8. oder 9. Tafel ist meine App abgestürzt, und wollte nicht mehr funktionieren. Nach einigen Versuchen hin und her lief sie zum Glück dann wieder, und ich konnte das Spiel wieder am gleichen Ort weiterführen. Von da an lief wieder alles normal, und ich erhielt auch sogleich die Koordinaten fürs Final ausgehändigt. Am Nullpunkt erwartete mich dann eine toll gemachte Dose. Da habe ich gleich eine blaue Schleife darum gebunden.
Vielen Dank fürs Herführen und TFTC, Tim + Struppi

[permalink]

View All Logs | Write Log